Mittwoch, 31. Dezember 2014

Angeln für ahnungslose Anfänger, Einsteiger & Fortgeschrittene

Angeln für ahnungslose Anfänger & Einsteiger


Als Anfänger auf dem Gebiet des Angelsports sucht man viel zu oft vergeblich nach passender Einstiegsliteratur. Obwohl die Büchereien und Bibliotheken eine Fülle von Büchern beherbergen, fehlt ein zeitloses Produkt, das den ewigen Erfolg zum Fisch verspricht. Ahnungslose Einsteiger sind überfordert mit diesem Angebot und bekommen nicht das geboten, was sie brauchen, um erfolgreich ihren anvisierten Zielfisch zu fangen. Was sollte man also tun, wenn man den schnellen Einstieg in den Angelsport sucht und sich nach einem spannenden Erfolgserlebnis sehnt?

Riesige Regenbogenforelle! Die Anleitung zum Fang findet man im Buch "Angeln für Anfänger"

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, meinen Lesern ein zeitloses Produkt zur Verfügung zu stellen, das jeden Angelanfänger zum Experten macht. Die Angelgeräteindustrie ist übersäht mit schwarzen Schafen, die viel Erfolg versprechen, aber keines ihrer Versprechen einhalten. Bewusst habe ich mich deshalb gegen eine Kooperation mit der Industrie entschieden, was mir wirtschaftliche Nachteile einbringt. Andere Angelbuchautoren und Blogger auf diesem Gebiet sind weniger unabhängig und kooperieren als gekaufte Teamangler. Da man als Angelbuchautor für eine sehr kleine Zielgruppe schreibt, sind Werbeplätze für Angelreisen, Rutenhersteller, Köderproduzenten und Angelläden eine sehr begehrte Einnahmequelle. Obwohl meine Reichweite es zulassen würde, selbst Kooperationen einzugehen, verzichte ich dagegen bewusst auf diese Kooperationen. In meinen Ratgebern hebe ich nie bestimmte Marken hervor, um deren Verkaufserfolg zu fördern. An dieser Stelle werden übrigens Anfänger darauf hingewiesen, dass Teamangler nur Geräte hervorheben, für die sie von der Firma bezahlt werden. Die vielen Jahre als leidenschaftlicher Angler haben mir stattdessen gezeigt, dass man auch mit einer günstigen Angelausrüstung sehr viel Erfolg am Wasser haben kann. Dafür benötigt man keine überteuerten Qualitätsruten oder Kunstköder. Natürlich macht es Spaß, wenn man einen Fisch mit einer ultraleichten Kohlefaserrute drillt. Jedoch gehe ich davon aus, dass meine Zielgruppe zu Beginn ihres Hobbies keine Unsummen an Geld ausgeben möchte, um sich eine solche Ausrüstung zu leisten.

Barsche sind schmackhafte Fischarten, die in unseren Gewässer millionenfach vorkommen! 

Aus diesem Grund stelle ich in meinem neuen Buch „Angeln für Anfänger“ die bewährtesten Geräte, Knoten, Methoden, Montagen, Techniken und Rezepte des Angelsports im deutschsprachigen Raum vor. Hier erfährt der angehende Anfänger alles, was er wissen muss, um erfolgreich am Wasser durchstarten zu können. Die Gliederung der einzelnen Kapitel wurde bewusst so gewählt, um ahnungslosen Anfängern auf dem Gebiet des Angelsports den leichten Einstieg zu ermöglichen. Auch angelinteressierte Kinder und Mütter finden in dem Buch hilfreiche Anregungen, wenn sie sich für das Angeln begeistern. Es ist niemals zu spät im Leben, mit dem Angelsport anzufangen. Diese Weisheit befolgten einst viele faszinierte Leser, die nun erfolgreich mit der Angelrute am Wasser stehen. Je früher man sich mit dieser Leidenschaft beschäftigt, desto glücklicher wird man am Ende seiner Lebenstage sein. Die Vielzahl der Techniken und Methoden mögen etwas verwirren. Doch bei näherer Betrachtung stellt man schnell fest, für welche Bereiche man sich näher interessiert.

Auch Hechte lassen sich mit Methoden und Techniken fangen, die im E-Book beschrieben werden!

In dem Buch „Angeln für Anfänger“, das aus der Buchreihe „Angeln für Ahnungslose“ hervorgegangen ist, findet man als Einsteiger alle notwendigen Grundlagen zum Erlernen dieses spannenden Hobbies. Wer also zukünftig seine selbstgefangenen Fische zubereiten möchte, die tausendmal gesünder als Industrienahrung sind, kommt um dieses umfangreiche Standardwerk nicht herum!

Cover und Backcover der Druckausgabe vom Buch Angeln für Anfänger

Freitag, 12. Dezember 2014

Angeln für Anfänger

Liebe Anglerinnen und Angler,

Angeln für Anfänger
ich möchte euch mein neues Buch "Angeln für Anfänger" vorstellen. Der Titel beinhaltet alle drei Teile der bereits erfolgreich verlegten Serie "Angeln für Ahnungslose".

Wie ihr vielleicht wisst, habe ich meine bisherigen Angelbücher alle im Selbstverlag veröffentlicht. Dadurch war es möglich, unabhängig von Gatekeepern zu bleiben. Meine Buchreihe "Angeln für Ahnungslose" wurde nun vom KOSMOS-Verlag unter Vertrag genommen. Der erste Titel soll als komplett neu gestaltete Auflage im Frühjahr 2016 erscheinen. Zukünftig wird also meine Energie hauptsächlich in dieses Projekt einfließen.

Da einige Leser den ersten Teil von "Angeln für Ahnungslose" etwas spärlich fanden, habe ich nun eine komplette Zusammenstellung der ersten beiden Titel vorgenommen. Hinzu kommt der fehlende Teil 3, der sich in meinem neuen Werk "Angeln für Anfänger" wiederfindet. Dieser letzte Teil der Serie wird nicht mehr separat erscheinen. Stattdessen findet ihr alle drei Teile zusammenhängend in dem neuen Buch!

Besonders interessant ist die Einbindung von Apps, Blogs, Webseiten, Facebook-Gruppen und YouTube-Kanälen rund um´s Thema Angeln. Außerdem könnt ihr in dem neuen Ratgeber auch viele Rezeptideen von mir finden. Die ersten beiden Teile erschienen ausschließlich im E-Book-Format. Um euch den bestmöglichsten Preis anzubieten, habe ich das neue Standardwerk "Angeln für Anfänger" sowohl im E-Book-Format, wie auch im Druckformat (s/w) herausgegeben. Da sich über 150 teils handgefertigte Illustrationen in dem Buch befinden, musste ich auf schwarz/weiß ausweichen. Nur dadurch bleibt euch ein sehr hoher Verkaufspreis erspart, der sich hauptsächlich aus den Druckkosten zusammensetzt (>50 Euro pro Buch)!!!

Dennoch findet ihr in meinem neuen Standardwerk alles, was man als Anfänger benötigt, um erfolgreich den Einstieg in den Angelsport zu finden. Vorerst wird dieses Buch meine letzte Veröffentlichung bleiben, da ich mich zukünftig auf die Zusammenarbeit mit dem KOSMOS-Verlag konzentrieren werde. Die beiden separaten Titel (Angeln für Ahnungslose: Grundlagen + Angeln für Ahnungslose: Methoden & Techniken) werden auf Wunsch der Verlagsleitung demnächst vom Markt genommen.

Anmerkungen zum neuen Buch können gerne in den Kommentaren gepostet werden. Ich werde mich persönlich um jede einzelne Anfrage von euch kümmern! Gerne könnt ihr mich auch unter der bekannten E-Mail-Adresse anschreiben! Ich freue mich über jede Form von Feedback :)

Für eure Zeit und das Interesse am Angelsport bedanke ich mich recht herzlich! Ohne euch wäre meine Motivation, weiterhin über das Thema "Angeln" zu schreiben schon längst am Ende! Und falls wir uns nicht mehr hören sollten ...bzw. ihr nicht mehr mein Geschreibsel lesen solltet, wünsche ich euch einen guten Rutsch in das kommende Jahr 2015!

Petri Heil & mögen viele dicke Fische im neuen Jahr an eurer Rute zappeln :)

Anbei Backcover + Link zu meinem neuen Buch: "Angeln für Anfänger"


"Angeln für Anfänger" Front- und Backcover der Druckausgabe

Freitag, 19. September 2014

Diezemanns Reisen in die wundersame Welt der Angler


Diezemanns Reisen in die wundersame Welt der Angler im SWR
Am 24. September 2014 um 21 Uhr im Südwestrundfunk (SWR)

Der öffentlich-rechtliche Fernsehsender SWR hat mich persönlich darauf hingewiesen, dass am 24. September 2014 um 21:00 Uhr eine Angelreportage mit dem Reporter Kai Diezemann ausgestrahlt wird. Aus diesem Grund möchte ich euch den Pressetext nicht vorenthalten. Falls ihr an dem Tag Zeit habt, schaltet ein und lasst euch in die wundersame Welt der Angler entführen!

Pressetext des Südwestrundfunks:
Fußball-Weltmeister Miroslav Klose hat eines der in Deutschland beliebtesten Hobbys: Angeln. Wohl mehr als fünf Millionen Menschen finden Freude und Entspannung, wenn sie versuchen Fische zu fangen. Gerade bei jungen Großstädtern findet die im Klischee behäbige Freizeitbeschäftigung immer mehr Anhänger. Warum? Das fragt sich SWR- Reporter Kai Diezemann, der bisher noch nie einen Fisch am Haken hatte, und will es genauer wissen. Das SWR Fernsehen strahlt die Reportage „Diezemanns Reisen in die wundersame Welt der Angler“ am 24.9.14, 21 Uhr aus.


Kai Diezemann reist an Angelseen, besucht Vereine und große Szenetreffen. Er lässt sich von Schauspieler Fritz Wepper in die Kunst des Fliegenfischens einweihen und geht mit Hobbyanglern auf große Hochseeangeltour in Norwegen. Schließlich liegt der Fisch auf dem Grill, womit eigentlich alles gut sein könnte. Ist es das wirklich? Nicht nur unter Anglern gibt es eine große Diskussion, ob Fische auch nur des Fischens wegen gefangen und dann wieder freigesetzt werden dürfen. Kai Diezemann ködert, angelt und redet mit Anglern und Experten. Am Ende wird sich zeigen, ob er künftig seine Wochenenden am Rhein- und Neckarufer verbringt oder weiterhin Fischstäbchen brät.

„Diezemanns Reisen in die wundersame Welt der Angler“, 24. September 2014, 21 Uhr im SWR Fernsehen oder unter www.swrfernsehen.de

Mittwoch, 26. März 2014

NEU: Angeln für Anfänger & Einsteiger

Ihr habt keine Ahnung vom Angeln, wollt aber unbedingt mal einen Fisch fangen?


Dann klickt HIER, um mehr zu erfahren!



In der Buchreihe Angeln für Ahnungslose findet ihr alles, was ihr wissen müsst, um erfolgreich am Wasser Fische zu fangen! Dieses Buch richtet sich an alle Nichtanglerinnen und Nichtangler, die sich als Einsteiger oder Anfänger auf dem Gebiet des Angelsports bezeichnen würden oder einfach nur ihr Wissen auffrischen möchten. Im ersten Teil dieser Buchreihe werden euch alle nötigen Grundlagen des Angelsports beigebracht. 

Neben den praktischen Anleitungen erhaltet ihr einen groben Leitfaden zur Orientierung, wenn ihr den schnellen Einstieg in den Angelsport sucht.

Angeln ist nicht nur ein extrem spannendes Hobby, es bringt auch viele Vorteile mit sich. Längst ist bewiesen, dass der Naturaufenthalt einen wichtigen Ausgleich zu stressbedingten Zivilisationskrankheiten schafft. Und so ist es empfehlenswert, sich etwas näher mit dem vielseitigsten Hobby der Welt zu beschäftigen. 

Dabei werden unter anderem folgende Fragen geklärt: 

→ Warum sollte man den Weg eines Anglers einschlagen? 
→ Welche Vorteile genießen unsere angelnden Selbstversorger? 
→ Wie erhält man die lebenslange Erlaubnis zum Fischfang? 
→ Auf welche Besonderheiten muss man bei der Grundausrüstung achten? 
→ Welches Zubehör wird benötigt und was darf in keinem Angelkoffer fehlen? 
→ An welchen Gewässern darf man in Deutschland angeln? 
→ Welche Fischarten kann man in diesen Gewässern fangen? 
→ Mit welchen Hilfsmitteln gelingt die eindeutige Fischzuordnung am Wasser? 
→ Warum ist eine nachhaltige Umweltbildung so wichtig für uns Menschen? 
→ Was sind die grundlegenden Werte eines Anglers? 
→ Welche Begriffe benutzt man im Angelsport? 

In diesem Sachbuch wird euch auf humorvolle Art gezeigt, was ihr zum Start einer Karriere als angelnde Selbstversorger benötigt. So lernt ihr spielend leicht die Grundlagen des Fischfangs kennen, ohne euch dabei auch nur ein einziges Mal langweilen zu müssen.


Sobald ihr die ersten Erfahrungen sammeln konntet, warten schon die geheimen Methoden & Techniken des zweiten Teils auf euch!




Wenn ihr schon Experten seid oder zumindest denkt, dass ihr es welche wärd, dann holt euch unbedingt das zweite Buch!

Klickt HIER, um mehr zu erfahren!





Nachdem ihr im ersten Teil der Buchreihe die Grundlagen des Angelsports kennengelernt habt, folgen im zweiten Teil die geheimen Methoden & Techniken zum Fang der wichtigsten Fischarten. 


In dieser umfangreichen Pflichtlektüre sind alle Angeltechniken beschrieben, die in unseren heimischen Gewässern zum erwünschten Erfolg führen. Sogar die neuesten Trends und Entwicklungen im Angelsport finden ihren wohlverdienten Platz. Anhand eines typischen Angeljahres, welches sich zum besseren Verständnis in vier Quartale gliedert, sollen die verschiedenen Methoden & Techniken detailliert auf die jeweiligen Zielfische von Aal bis Zander vorgestellt werden. Durch den starken Praxisbezug erhält dieses Buch einen unvergleichlichen Charakter, der jedes Anglerherz höher schlagen lässt. 

Während sich der erste Teil der Buchreihe fast ausschließlich an die Neulinge richtet, gewinnen im zweiten Teil auch die fortgeschrittenen Angler einen deutlichen Mehrwert. Oft sind es sogar die Experten, die aus dem Staunen nicht mehr herauskommen werden, wenn sie dieses Buch lesen. 

„Als unabhängigen Autor gelingt es Tobias Hoffmann vorzüglich mit viel Sprachgefühl und Wortwitz die Denkmuster seiner konservativen Angelkollegen zu durchbrechen. Dieses Buch ist oft unbequem, da es die Machenschaften der Angelgeräteindustrie entlarvt. Gleichzeitig werden zeitlose Methoden & Techniken vorgestellt, die garantiert aus jedem Anfänger einen Experten machen.“ 

Mit dem Kauf dieses Ratgebers erhaltet ihr ein zeitloses Produkt, das euch auch zukünftig den Weg zum Fisch ermöglicht. Und das sogar für unterwegs auf eurem Smartphone, E-Reader oder Tablet!

Profitiert auch ihr von der geheimen Fangformel des Autors!


Falls ihr danach immer noch nicht genug habt, findet ihr in der dritten Ausgabe, dem umfangreichsten Standardwerk für Angler im deutschsprachigen Raum, noch viele weitere Tipps & Tricks zum Angelsport!
Darin werdet ihr neben einer detaillierten Knotenlehre und leckeren Rezeptideen auch genaue Anleitungen zum Drill, zur Landung und zur waidgerechten Versorgung eurer Delikatessen bekommen! Weitere geheime Tipps & Tricks, die aus exklusiven Insiderkreisen stammen, möchte ich euch ebenfalls nicht vorenthalten. Doch lest selbst und lasst euch überraschen.



Besucht bis dahin auch meine Autorenseite, um mehr über mich zu erfahren!

Bis dahin alles Gute & viel Erfolg beim Erlernen des Angelsports!

Du hast keine Ahnung vom Angeln oder kennst jemanden, der dringend Nachhilfe bräuchte?

Angeln für Ahnungslose: Einstieg ins Hobby

> Technik, Taktik, tolle Fänge – endlich Ahnung vom Angeln!
> Das kompakte moderne Praxisbuch für Einsteiger.
In diesem Buch erfahren moderne Angler alles, was sie für ihren perfekten Einstieg wissen müssen: Welche Ausrüstung brauche ich? Welche Angeltechniken gibt es und welche ist für mich die richtige? Wo auf Facebook und in anderen sozialen Netzwerken kann ich mich mit Gleichgesinnten austauschen? Welche Apps eignen sich für mich? Alle Themen werden leicht verständlich mit anschaulichen Fotos erläutert.

Du hast bereits Ahnung vom Angeln und möchtest dich methodisch weiterentwickeln?

Angeln für Aufsteiger: Geheimtipps der Profis

> Gezielt vernetzen: die besten Apps, Blogs und YouTube-Kanäle für Angler.
> Das moderne Praxisbuch für Fortgeschrittene.
Tobias Hoffmann bringt die Angler der Generation Facebook nun auf die Profispur – modern, aktuell und verlässlich: Mit welchen Methoden und Ködern fängt man Zielfische wie Karpfen, Schleien und Hechte? Was sind die Tricks der Experten für die besten Erfolge? Auf welchen Social-Media-Kanälen kann man sich mit Gleichgesinnten austauschen? Alle Themen werden leicht verständlich mit anschaulichen Fotos erläutert.